Über mich

 

Foto Barbara Bircher Foto Barbara Bircher Foto Barbara Bircher Foto Barbara Bircher
 

Ich gehöre nicht zu den Menschen, die seit jeher vom Theater träumten. Mit 22 Jahren, tätig in unterschiedlichen Jobs – nur nicht als die Primarlehrerin, zu der ich ausgebildet war – fand ich auf der Berufsberatung Unterlagen zum Studium der Theaterpädagogik. Zum ersten Mal nach Monaten der Ratlosigkeit packte mich die Begeisterung und ich begann in Berlin mein Studium an der Universität der Künste.

Menschen zum Spielen zu bringen war für mich das Grösste und eine absolute Neuheit. Später folgte eine Schauspielausbildung, ebenfalls in Berlin. Weiter arbeitete ich mit geistig behinderten Schauspielern, leitete Theatergruppen mit Stotterern und verhaltensauffälligen Kindern und wirkte selbst in der freien Szene als Schauspielerin und Musikerin.

Zurück in der Schweiz gründete ich das Tourneetheater Baselland, mit dem ich acht Jahre lang die Bühnen des Baselbiets bespielte. Meine Vision, Laien zu hohen schauspielerischen Leistungen zu führen und anspruchsvolles Theater auf ländlichen Bühnen zu zeigen, erfüllte sich. Daneben leite ich Kurse für Erwachsene und Projekte an Schulen.

In meiner Regiearbeit suche ich nach ganz persönlichen Wegen zur Erarbeitung von Figuren, Szenen und Atmosphären. Dabei lasse ich mich von den Spielenden inspirieren, ohne das Ergebnis vorher zu kennen. Das vorhandene schauspielerische 'Material' beim Proben zu erahnen und herauszulocken, darin liegt die Herausforderung. Die Arbeit an glaubhaftem Spiel ist für mich lustvolle Knochenarbeit... und gerne greife ich auch auf mein eigenes schauspielerisches Handwerk zurück.

Wichtigste Stationen auf meinem Weg

  • Studium Spiel- und Theaterpädagogik an der Universität der Künste Berlin
  • Schauspielausbildung am Europäischen Theater Institut Berlin
  • Weiterbildung in Improtheater nach Keith Johnstone
  • Auftritte als Schauspielerin in Berlin, Potsdam und Magdeburg
  • Künstlerische Leitung des Tourneetheater Baselland
  • Freie Regietätigkeit
  • Kursdozentin in den Bereichen Schauspiel und Regie
  • Coaching von Regie- und Probenprozessen
  • Regieberatung
  • Leitung von Kinder-/Jugendtheatergruppen sowie schulischer Projekte
  • Theaterpädagogische Inputs an Schulen
  • Veranstalten von Gastspielen (zum Archiv TheaterLink)